Die ultraleichte selbstaufblasende Isomatte namens Trek Bed 2 zielt – wie der Name schon sagt – voll und ganz auf die Bedürfnisse von Trekking-Fans und Backpackern ab, die kein Gramm zu viel mittransportieren, aber dennoch bequem schlafen wollen. Mit einem Gewicht von nur 799 Gramm ist das Trek Bed 2 extrem leicht. Das kleine Packmaß trägt dazu bei, dass die selbstaufblasende Isomatte auch am Rucksack außen angebracht werden kann.

Trotz des geringen Gewichtes ist das Trek Bed 2 im aufgeblasenen Zustand 5 cm dick und ermöglicht besten Schlafkomfort auf Reisen und beim Camping.  Das Obermaterial aus 75D Polyester mit Diamantprägung fühlt sich sehr angenehm an und wird für Ihren gesunden Schlaf von einem Öko Tex 100 zertifizierten Textilhersteller bezogen. Die Unterseite ist rutschfest. Durch die abgerundete Ecken kann das Trek Bed auch neben anderen selbstaufblasbaren Isomatten liegen, ohne durch ein Verkeilen der Ventile beschädigt zu werden.

Damit Sie auf Ihrer Tour optimal vor dem kalten Boden geschützt sind, ist das Trek Bed 2 eine echte 4-Jahreszeiten-Isomatte. Sie ist für Temperaturen bis zu -11 Grad ausgelegt.

Die Verwendung ist ganz easy! Ausrollen, unser patentiertes Spezialventil mit einer Drehung und kurzem Anziehen öffnen, nach rund 15 Minuten schließen, und das Bettfeeling auch unterwegs genießen. Durch die Schaumstanzung lässt sie sich am nächsten Tag schnell wieder zusammenrollen und für die nächste Etappe packen.

Produktvorteile der Isomatte Trek Bed 2

Vorteile der selbstaufblasbaren Isomatte Trek Bed 2

Die technischen Details vom Trek Bed 2:

  • Selbstaufblasend & ultraleicht mit 799 g
  • Format: 183x51x5 cm und Packmaß: 28x16x16 cm
  • Bequeme Liegefläche mit Diamantprägung, rutschfester, wasserfester Boden
  • Selbstaufblasend, mit patentiertem 3-Wege-Ventil
  • Konturiertes Mattendesign mit abgerundeten Ecken

Sie finden das Trek Bed 2 in unserem Onlineshop.

Die selbstaufblasbare Isomatte Trek Bed 2 im Test:

travel_bikers_2Besonders wichtig ist ein erholsamer Schlaf bei langen, anstrengenden Tagen auf der Straße. Diese Erfahrung haben die beiden TravelBikers Matias und Pascal bei ihrer Motorrad Tour in ein rumänisches SOS-Kinderdorf gemacht. Die beiden entschieden sich für das Trek Bed 2, da es leicht und platzsparend ist. Hier können Sie über ihre Vorbereitungen und die Entscheidungsfindung lesen. Nach ihrer Reise berichten die beiden leidenschaftlichen Motorradfahrer, die selbstaufblasbare Isomatte habe in kalten Nächten geglänzt und ihre Körper gut isoliert. An den 22 Tagen der Black Sea Tour wurde sie täglich auf- und wieder abgebaut und es konnten keine Verbrauchserscheinungen festgestellt werden. Außerdem erschien ihnen die Verarbeitung gut und der Ventil-Verschluss stabil.

Bernd Strempel vor dem Trek EscapeAuch unseren Naturfotografen Bernd Strempel hat das Trek Bed 2 auf seinen Reisen bereits begleitet. Bei einer Wanderung durch den Nationalpark Eifel mit seinem belgischen Schäferhund Luna verbrachte er seine Nächte auf unserer Matratze und bezeichnete sie als sehr komfortabel und gemütlich, aber dennoch rutschfest. Angenehm war für ihn auch, dass die Kälte des Bodens entlang des Eifelsteigs nicht hoch zog und er meist in kurzen Klamotten bei offenem Schlafsack nicht fror. Auch die Variierbarkeit der Härte hob er positiv hervor.

Wo kann man das Trek Bed 2 kaufen?

Die selbstaufblasende Isomatte Trek Bed 2 können sie bei uns im Onlineshop bestellen.

Weitere Bezugsquellen:

Amazon

eBay Deutschland

eBay Österreich