Wie groß darf der Rucksack im Handgepäck / Kabinengepäck im Flugzeug sein?

Kabine im Flugzeug, wieviel Handgepäck als Kabinengepäck möglich?Gerade bei Billigfliegern kann man viel Geld sparen, indem man seinen Rucksack als Handgepäck bzw. Kabinengepäck mit ins Flugzeug nimmt. Aber auch bei normalen Fluggesellschaften kann das Sinn machen, um neben dem eingecheckten Gepäckstück einfach noch mehr mitnehmen zu können.

Bei einer aktuellen Erhebung von Outdoorer haben wir folgende Limits beim Handgepäck recherchiert:

Wir unterteilen hier in Billigflieger und weitere gängige Airlines.

Billigflieger

  • Ryanair – 55 x 40 x 20 cm mit 10 kg
  • Easy Jet – 56 x 45 x 25 cm ohne Gewichtsbeschränkung (sofern genug Platz in der Maschine vorhanden)
  • Germanwings – 55 x 40 x 23 cm mit 8 kg
  • Flybe – 55 x 40 x 23 mit 10 kg
  • WizzAir – 42 x 32 x 25 cm ohne Gewichtsangabe / großes Handgepäck bis 56 x 45 x 25 kostet je nach Saison und Flugdistanz zwischen 10 und 20 Euro.
  • Vueling – 55 x 40 x 20 cm mit 10 kg

Weitere Airlines

  • Lufthansa – 55 x 40 x 23 mit 8 kg
  • Austrian Airlines – 55 x 40 x 23 mit 8 kg
  • Air Berlin – 55 x 40 x 23 mit 8 kg (10 kg mit Laptop)
  • FlyNiki – 55 x 40 x 23 mit 8 kg (10 kg mit Laptop)
  • Condor – 55 x 40 x 20 mit 6 kg
  • Emirates – 55 x 38 x 20 cm mit 7 kg
  • TAP – 55 x 40 x 20 cm mit 8 kg
  • Swiss – 55 x 40 x 23 cm mit 8 kg
  • Turkish Airlines – 55 x 40 x 23 cm mit 8 kg
  • Air France – 55 x 35 x 25 cm mit 12 kg
  • British Airways – 56 cm x 45 cm x 25 cm mit 23 kg
  • KLM – 55 x 25 x 35 cm mit 12 kg
  • Aegean Airlines – 56 x 45 x 25 cm mit 8 kg
  • Norwegian – 55 x 40 x 23 cm mit 10 kg
  • Finnair – 56 cm x 45 cm x 25 cm mit 10 kg

Stand 02/2016

Wenn man sich also an die oben angegebenen Limits hält, kann man das Handgepäck mit seinem Rucksack voll ausnutzen.

Hat Outdoorer einen Rucksack, der als Handgepäck bzw. Kabinengepäck mitgenommen werden kann?

tourenrucksack_tour_bag_50_vorneIn der Tat haben wir diesen mit dem Reiserucksack Tour Bag 50. Obwohl dieser bis zu 50 Litern faßt, kann er als Kabinenrucksack optimiert werden.

So machen sie den aus dem Tour Bag 50 einen Kabinenrucksack:

  1. Das stabile ergonomische Rückensytem mißt genau 55cm! D.h. sie können den Rucksack einfach bis zur Oberkante des Tragesystems füllen und überschreiten die maximale Höhe nicht.
  2. Bei normal gefüllten Seitentaschen überschreiten sie die Länge von 40cm nicht.
  3. Die Breite von 20 cm erreichen sie durch die Riemen zur Verzurrung, wenn nötig.

Runway-33- – der handgepäcktaugliche Rucksack Trolley

Rucksack Trolley Runway-33-Zudem wurde von outdoorer auch ein Trolleyrucksack – der Runway-33- – entwickelt, welcher die Größenanforderungen für Handgepäck im Flugzeug mit seinen Maßen von 53 x 40 x 23 cm erfüllt. Da die Festteilbreite nur 20 cm beträgt, kann er – wenn er nicht vollgepackt ist – auch bei Fluglinien mit sehr strikten Handgepäcklimits mitgeführt werden. Durch sein geringes Gewicht von 2,7 kg bietet der Runway-33- ausreichend Platz für alle elektronischen Geräte, Utensilien und Reiseunterlagen, auf die man im Flugzeug nicht verzichten möchte, ohne die gängigen Gewichtslimits in der Kabine zu überschreiten. Darüber hinaus ermöglichen seine über 33 l Fassungsvolumen ein Verstauen des gesamten benötigten Gepäcks für Geschäftsreisen, Städtetrips und Kurzurlaube.

Außerdem ist er mit einem extra gepolsterten Fach ausgestattet, das sich ideal für Laptop, Tablet oder sonstige elektronische Geräte anbietet. Dieser Trolley Rucksack ist also Ihr idealer Reisebegleiter und erspart Ihnen lästige Wartezeiten beim Check-in.

Manchmal stellen Airlines Metallrahmen auf, um den Rucksack bzw. das Kabinengepäck zu messen. Damit kann man selbst noch testen, ob der Rucksack auch reinpasst. Da man in der Regel „flexible Dinge“ wie Kleidung auch packt, ist eine kleine Überschreitung normalerweise auch kein Problem. Im eigenen Interesse sollte man sich aber so gut wie möglich an die Angaben der Airlines halten, um Strafgebühren und Probleme beim Unterbringen des Handgepäcks in der Kabine zu vermeiden.

TIPP für das Packen zu Hause: Achten Sie bitte auch darauf, keine spitzen oder scharfen Gegenstände ins Handgepäck einzupacken. Flüssigkeiten dürfen 75ml nicht übersteigen.

Bei Ryanair wurde der Tour Bag 50 übrigens im Januar 2014 erfolgreich als Handgepäck bei einer Reise des outdoorer Teams mitgenommen!