Work & Traveller Rucksack – Making of II

Work & Traveller Ruckack, PrototypWir hatten Tausende Work & Traveller Aspiranten gemeinsam mit der Initiative Auslandszeit auf Ausladsjob.de gefragt, wie denn ihr Lieblingsrucksack für ihr Work & Travel Abenteuer aussehen sollte. Dabei hatten wir Farbe, Größe und Ausstattung zur Ausahl gegeben. Für outdoorer ist es ein einmaliges Projekt, da zum ersten Mal direkt die zukünftigen Nutzer bei ihrem Rucksack mitbestimmen durften. Es macht uns Spass, das direkte Feedback von den Nutzern zu erhalten. Normalerweise machen wir das aber erst nach einem Produklaunch. Jetzt haben wir die Reihenfolge umgedreht und wollen schon vor der Produktentwicklung wissen, was die zukünftigen Work & Traveller wirklich wollen!

 

DER SIEGER – der Work & Traveller 75 +10

Sieger wurde der Work & Traveller mit 75+10 Litern Fassungsvermögen in Feuerrot und Silbergrau. Er wird zudem Reißverschlußtaschen an beiden Seiten als Sonderausstattung haben. Die genauen Ergebnisse der Umfrage, können hier bei Auslandsjob.de nachgelesen werden.

DIE DETAILS – Unsere qualitative Umfrage brachte interessante Ergebnisse

Diese Spezialfeatures werden ebenso in der Work & Traveller bereichern:

Gesicherter Frontzugang

Hinter der vorderen Außentasche wird es einen 2. Reißverschluß geben, über den ein Frontzugriff auf die Sachen im Work & Traveller möglich ist. Beide Doppelreißverschlüsse können mit einem Reiseschloss versperrt werden, wenn man das möchte. Wichtig war uns bei der Entwicklung, dass es nochmal eine Außentasche gibt, die den Reißverschluß für den Frontzugang schützt. Denn geht im Extremfall mal der äußere Reißverschluß kaputt, ist das Gepäck im Rucksack immer noch gut geschützt.

Laptop Fach im Rucksack

Zudem werden wir eine Abtrennung im Hauptfach für einen Laptop integrieren, damit man auf Reisen auch auf die Kommunikation mit der Heimat nicht verzichten muss.

Ergebnisse der qualitativen Umfrage

Neben der quantitativen Umfrage gab es auch sehr viel Beiträge zu unserer Frage, was denn beim Work & Traveller Rucksack besonders wichtig ist. Wir sind froh, dass wir davon nun wirklich 99,9% der Wünsche abdecken können. Nur, die Tragevorrrichtung für den Tagesrucksack mußte leieder gestrichen werden; sorry Andrea W. 🙂

Kann man den Work and Travel Rucksack schon vorbestellen?

Wir arbeiten gerade mit Hochdruck am Prototypen und planen im April in die Serienfertigung zu gehen. Ab Mitte bis Ende Juni können dann die ersten brandneuen Work & Traveller Rucksäcke ausgeliefert werden. Wer ihn gleich zuerst haben will, kann ihn schon jetzt in unserem Shop vorbestellen!

Gewinner der qualitativen Umfrage

Einen herzlichen Dank vom ganzen outdoorer Team und der Initiative Auslandszeit an alle Teilnehmer, die uns mit ihrem persönlichen Feedback bei der Entwicklung unterstützt haben. Es waren unzählige A4 Seiten, die wir eingehend analysiert haben. Jeder Teilnehmer hatte die Chance einen Geldgürtel von Outdoorer zu gewinnen.

Manuel S. aus Viersen

Thomas B. aus Bischhagen

Thorben H. aus Rostock

Max P. aus Lengede

Christine P. aus Marienheide

Die 5 Gewinner dürfen sich auf Post von uns freuen!